Februar 29, 2012

(0) Kommentare

Synonyme in der Werbung

franzi

,

In der Werbung werden zahlreiche Stilmittel verwendet, um die Aussage der Kampagne zu verstärken und den möglichen Kunden von dem zu bewerbenden Produkt zu überzeugen. Ein einfaches aber meist wirkungsvolles Mittel dazu sind auch Synonyme.

Funktionen von Synonymen in der Werbung

Wenn in einer Werbekampagne mehrere Synonyme nebeneinander gebraucht werden, sollen diese die Werbebotschaft verstärken und einen größeren Eindruck auf den Kunden machen. Es wird eigentlich wenig gesagt, dies aber umständlich und doppelt mit möglichst vielen Worten. Gerade wenn es um die Wirkung eines Produktes geht, kommen oft Synonyme zum Einsatz. So wird etwas zum Beispiel „sauber und rein“.

Unterschiedliche Wörter aber gleicher Sinn

Besonders wirkungsvoll, weil eher unauffällig, sind Synonyme unterschiedlicher Wortart, wie zum Beispiel in „Fliegen in der Luft“. Auf dem ersten Blick sieht man das Synonym nicht, erst beim Nachdenken fällt auf, dass das Verb fliegen ja bereits suggeriert, dass es in der Luft passiert.

Daneben gibt es auch Wörter, die eigentlich keine Synonyme sind, aber im richtigen Kontext dazu werden.

In der Werbung werden zahlreiche mehr oder weniger versteckte Synonyme verwendet, da dieses Stilmittel trotz der Schlichtheit sehr effektiv ist. Gerade wegen dieser kleinen Tricks sollten sich Kunden immer im Klaren darüber sein, was die Werbung eigentlich wirklich aussagt.

Keine Kommentare to "Synonyme in der Werbung"

Noch keine Kommentare

Leave a comment
Name : 
Mail : 
Website : 
Nachricht :