Juni 21, 2012

(0) Kommentare

Symbole für die Liebe

Die Liebe findet man überall auf der Welt – vorwiegend in Form von Symbolen oder auch Redewendungen, welche manchmal in zahlreichen Ländern gleich sind, jedoch auch in den vielen Kulturen völlig unterschiedlich sein können. Im Folgenden werden die Gängigsten aufgeführt, die Bedeutung erklärt und auch die Herkunft erläutert.

1. Das Herz

Betrachtet man das Herz als Organ, so fällt einem sofort auf, dass dessen Form fast überhaupt nichts mit dem gängigen Herzsymbol gemein hat. Das Herz als Symbol leitet sich von der Form des Efeublattes ab, welches bereits zu frühen Zeiten als Symbol für die Liebe galt.

2. Auf Wolke Sieben schweben

Das Sprichwort „Man schwebt auf Wolke Sieben“ kommt aus dem jüdischen Glauben. Hier wird der Himmel in verschiedene Sphären eingeteilt. Die siebte Sphäre ist hierbei die höchste, göttlichste Ebene. Bewegt man sich also in der siebte Sphäre, so herrscht ein Gefühl von vollkommener Zufriedenheit – was in der Liebe der höchste Zustand der Verliebtheit entspricht.

3. Rote Rosen

Die rote Rose war die Lieblingsblume der Göttin Venus, deshalb wird diese oft als Zuneigungsbekundung verwendet. Auch die satte Farbe der Blüten steht für die besondere Leidenschaftlichkeit dieses Gefühls, weshalb rote Rosen auch als Symbol für den Hunger nach Leben und Emotionen gelten.

4. Turteltäubchen

Anders als meist angenommen, handelt es sich bei Turteltäubchen um keine richtigen Tauben, sondern um Papageien, welche in früheren Zeiten in Afrika entdeckt wurden. Diese waren immer pärchenweise unterwegs und unzertrennlich. Heutzutage werden meist frischverliebte Pärchen, welche genauso unzertrennlich scheinen, als Turteltäubhcen bezeichnet.

5. Die rosarote Brille

Die Farbe Rosa wird mit der Kindheit verbunden, man sieht alles positiv, sieht keine Gefahr etc. Ist nun jemand frisch verliebt, so neigt er dazu, nur das Gute zu sehen und das Negative auszublenden. Aus diesem Grund wird das Symbol „Rosarote Brille“ hierfür verwendet.

Keine Kommentare to "Symbole für die Liebe"

Noch keine Kommentare

Leave a comment
Name : 
Mail : 
Website : 
Nachricht :