Oktober 14, 2011

(0) Kommentare

Die Welt der Redewendungen

Die Kommunikation zwischen zwei Menschen sei sie nun schriftlich oder mündlich, beinhaltet nicht nur grammatikalisch einwandfreie Sätze. Auch ist sie reich an Redewendungen.

Dabei handelt es sich um Ausdrücke, die herangezogen werden können, um einen längeren oder komplexeren Sachverhalt abzukürzen oder verständlicher zu machen. So könnte eine Person bspw. meinen, „sie würde am Freitag am liebsten Blau machen wollen“.

Damit erspart sie es sich, zu sagen, dass ihr am Freitag nicht der Sinn danach steht, in die Uni, ihre Arbeitsstätte etc. zu gehen. Ein anderes Beispiel könnte sich auf eine Person beziehen, die eine andere darauf hinweist, „sie würde den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen“. Womit sie kurz und bündig zum Ausdruck bringt, dass ihr Gegenüber bspw. etwas nicht versteht, das doch eigentlich vollkommen logisch ist. Der Sinn dieser zweiten Redewendung kann sich dem Zuhörer noch durch Nachdenken erschließen.

Bei dem erstgenannten Beispiel sieht die Sache schon komplizierter aus. Schließlich könnte „Blau machen“ auch genauso gut dafür stehen, dass sich eine Person an diesem Tag betrinken will. Damit wäre das Problem des Ursprungs der Redewendungen angesprochen.

Denn die Entstehung einer solchen Wendung kann oftmals weit in die Geschichte, also bspw. das Mittelalter zurückreichen und vollkommen absurd sein. So geht die erstgenannte Redewendung auf Wäschefärberinnen zurück, die sich einige Stunden ausruhen konnten, während ihre blau eingefärbte Wäsche an der Luft trocknete.

Darüber hinaus lockern Redewendungen die Kommunikation zwischen zwei Menschen auf und gestalten das Gespräch freundlicher. In der deutschen Sprache existieren im Übrigen nicht nur deutsche, sondern auch lateinische Redewendungen. Diese werden vor allem im juristischen Bereich zur Anwendung gebracht, damit z. B. Verteidigungsreden die nötige Würze verliehen werden kann.

Keine Kommentare to "Die Welt der Redewendungen"

Noch keine Kommentare

Leave a comment
Name : 
Mail : 
Website : 
Nachricht :