Februar 22, 2016

(0) Kommentare

Synonyme in wissenschaftlichen Arbeiten

franzi

Im Abitur wird das Seminarfach eingeführt, um aufs Studium vorzubereiten. Um das zu erreichen, werden die wichtigsten Methoden für eine wissenschaftliche Arbeit beigebracht. Dieses Vorgehen ist für das zukünftige Studium wichtig, da eine wissenschaftliche Denkweise gefördert wird. Dabei kann das Seminarfach fachbezogen oder auch fachübergreifend sein.

Es werden von den Lehrern Problemstellungen an die Schüler geleitet. Das Präsentieren von Ergebnissen wird in diesem Fach intensiviert. Denn das wird später nicht nur im Studium, sondern in vielen Berufen wichtig sein.

Beim Lösen der Problemstellungen werden die Schüler selbstständig arbeiten und müssen gewisse Deadlines befolgen. Selbstständiges Recherchieren und Analysieren von Literatur gehören zu den Kompetenzen, die dadurch erlangt werden. Die Ergebnisse werden dann gefiltert und passende Ergebnisse strukturiert und danach präsentiert. Dabei kann die Präsentation sowohl mündlich als auch schriftlich erfolgen. Bei einer schriftlichen Darstellung der Ergebnisse, oftmals als Facharbeit abzugeben, müssen Gliederung und Literaturangabe mit eingefügt werden. Sehr wichtig ist hierbei nicht nur von Autoren abzuschreiben, wie es vorher oft in der Schule der Fall ist, sondern in seinen eigenen Wörtern den Sinn wiederzugeben und diesen auch kritisch zu betrachten. Um nicht die gleichen Worte zu nutzen, gehört die Synonymsuche sehr stark zu den Aufgaben des wissenschaftlichen Schreibens.

Das selbstständige Auffassen von Informationen und Lernstrategien wird ebenso übermittelt, sodass die Kernkompetenzen für das Studium abgedeckt sind.

Ist das Seminarfach überstanden und auch das Abitur, steht dem Studium nichts entgegen. Das Abitur wird bis dato als größte Herausforderung angesehen. Dieses wird bei Bestanden ausführlich beim Abiball gefeiert. Ein Blick auf die Abizeitung, die man bei abizeitung-druckstdu.de erstellen kann, erinnert an die schöne Schulzeit zurück. Doch nach dem Abitur folgt die nächste Hürde. Viele entscheiden sich für ein Studium.

Bachelor- und Masterarbeit

Das Studium ist die nächste Herausforderung und schafft eine weitere Qualifikation für den Beruf. Die meisten Bachelorstudiengänge bieten für gewisse Fächer während des Studiums an, wissenschaftliche Arbeiten anstatt einer Klausur zu schreiben. Teilweise sind wissenschaftliche Arbeiten ein Muss. Denn diese Arbeiten sollen auf die Bachelorarbeit vorbereiten. Am Ende des Studiums wird eine Bachelorarbeit geschrieben, um den Bachelorabschluss zu vollenden. Ob Essay oder die Bachelorarbeit, genau wie die Facharbeit im Abitur wird auch hier verlangt nicht von Autoren zu kopieren, sondern in eigenen Worte umzuformulieren. Synonyme sind dabei eine große Hilfe.

Es besteht die Möglichkeit, nach Erlangung des Bachelorgrades ins Berufsleben einzusteigen. Eine andere Möglichkeit ist es, den Master zu machen, spricht weiter zu studieren. Hierbei können während des Studiums bereits wissenschaftliche Arbeiten geschrieben werden. Ansonsten wird das wissenschaftliche Arbeiten spätestens am Ende des Studiums in Form der Masterarbeit absolviert.
Wissenschaftliches Arbeiten ist wichtig, damit man sich mit Problemstellungen auseinandersetzt und eine Lösung strukturiert begründet, anstatt wie am Anfang der Schulzeit die Antwort nur aus einem Buch abzuschreiben.

Keine Kommentare to "Synonyme in wissenschaftlichen Arbeiten"

Noch keine Kommentare

Leave a comment
Name : 
Mail : 
Website : 
Nachricht :